Angebote zu "Mittelmeer" (5 Treffer)

Reiseführer - TRESCHER KREUZFAHRTEN MITTELMEER ...
Topseller
14,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Dieser Reiseführer ist der einzige seiner Art im deutschsprachigen Raum und exakt auf die Bedürfnisse von Kreuzfahrtteilnehmern zugeschnitten. Informationen über Schiffe, Reedereien und Reiserouten stehen neben ausführlichen Hinweisen zur Organisation und zum Ablauf einer Kreuzfahrt. Alle wichtigen Häfen in den Anrainerstaaten werden ausführlich beschrieben, ebenso die wichtigen Landausflüge. Alle anderen Häfen, die nur gelegentlich angefahren werden, werden in Kurzporträts ebenfalls vorgestellt. Autor/in: Werner K. Lahmann, Kristin Dunlap ISBN: 978-3-89794-410-7 1. Auflage 2018 336 Seiten Gewicht: 449 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 23.08.2019
Zum Angebot
Kroatien und Montenegro
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Küste Kroatiens gehört zu den beliebtesten Wassersportrevieren im Mittelmeer: Hier gibt es Sonne satt, blaues Meer, wilde Küsten, einsame Inseln, romantische Buchten, kleine Häfen und moderne Marinas. In diesem neuen Törnführer führen neun Törnvorschläge durch die Gewässer Kroatiens von Mittel- nach Süddalmatien und nach Montenegro: von Primosten über Trogir und Split führt die Reise bis zur Neretva-Mündung, der Halbinsel Peljesac wie den Inseln Solta und Brac ist ein Kapitel gewidmet, die Inseln Hvar, Pakleni Otoci, Vis, Scedero, Korcula, Lastovo und Mljet sind ein Traum für jeden Wassersportler, von Ston auf Peljesac geht der Törn weiter bis Molunat, mit den Elaphiteninseln und der alten Hafenstadt Dubrovnik, Montenegro mit der Bucht von Kotor sowie den Häfen und Marinas in Herceg Novi, Porto Montenegro, Budva, Bar und Ulcinj, schließlich der Skadar-See, ein neues Revier zum Entdecken. Die in den letzten Jahren ausgebauten Häfen und Marinas mit ihren Service- und Versorgungseinrichtungen und die vielen kleinen Buchten, in denen vielerorts kleine Restaurants entstanden sind, bieten alle Annehmlichkeiten für einen erholsamen Urlaubstörn. Auch die kulturellen Sehenswürdigkeiten Kroatiens ziehen viele Besucher an.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
DuMont direkt Reiseführer Östliches Mittelmeer ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im östlichen Mittelmeer wird jeder Landgang zum Abenteuer. Mit den 15 »Direkt-Kapiteln« des Reiseführers von Lilly Nielitz-Hart und Simon Hart können Sie vor Ort bleiben und die Hafenstädte erkunden, direkt mitten in das Geschehen eintauchen, Ausflüge ins Umland unternehmen, aktiv in der Natur entspannen, den nächsten Strand ansteuern und die Highlights kennenlernen: Malta mit Valletta und Mdina, Messina und Catania auf Sizilien, Venedig und Triest, Kroatien und Montenegro, Griechenland mit Korfu, Athen und Peloponnes sowie den Inseln Mykonos, Santorin, Rhodos und Kreta, die Türkei, Zypern und Israel mit Istanbul, Limassol und Haifa.Dabei können Sie wunderschöne Landschaften, die Zeugnisse einer reichen Geschichte und Kultur und den lebendigen Alltag auf eigene Faust erkunden. Und dann über Nacht das nächste spannende Ziel ansteuern.Mit den Übersichtskarten, genauen Stadtplänen und dem separaten großen Faltplan können Sie nach Lust und Laune Mittelmeer-Metropolen, Buchten und Inseln erkunden.Reiseführer-Profil: leicht & locker! Persönlicher Reisebegleiter mit 1 Faltplan, 15 Direktkapiteln, ca. 150 Seiten, den besten Adressen – und Lesevergnügen von der ersten Seite an. „DuMont direkt´´ bringt Sie mitten hinein in das Lebensgefühl der Ostsee-Anrainer, der spielerische „Reise- Kompass´´ führt 15 x genau dorthin, wo es das Besondere zu entdecken und erleben gibt.>Das Beste zu Beginn. Das ist das östliche Mittelmeer. Das östliche Mittelmeer in Zahlen. So schmeckt es rund ums östliche Mittelmeer. Ihr Kompass für das östliche Mittelmeer: Malta und Italien; Slowenien, Kroatien und Montenegro; Albanien und Griechenland; Türkei, Zypern und Israel. Hin & weg. O-Ton Östliches Mittelmeer. Kennen Sie die?Lilly Nielitz-Hart, Amerikanistin und Kulturwissenschaftlerin, verwandelte bereits 1998 ihre Reisebegeisterung in einen ersten Reiseführer. Nach einem langjährigen Aufenthalt in Großbritannien arbeitet sie heute als Autorin und freie Journalistin für Tageszeitungen im Raum Rhein-Main.Simon Hart, geboren in Leeds, grub sich im Studium durch Antike Geschichte und Archäologie und lehrte an der University of British Columbia (Kanada).Beide lieben das Mittelmeer: Auf den Seereisen lässt sich ihr kulturelles und historisches Interesse ideal verbinden.15 „Direktkapitel´´ zeigen Ihnen besondere Highlights oder ausgesuchte Empfehlungen der Autoren.Unterhaltsam für Kopf und Augen: Erfrischende Text-Bild-Kombinationen bieten leichte Einstiege und überraschende Erkenntnisse.Persönlich, subjektiv, ehrlich – die Tipps und Bewertungen der AutorenDie besonderen Adressen – individuell, nachhaltig und bio oder auch mal schräg …Großer separater Faltplan mit allen im Buch beschriebenen Orten, dazu zahlreiche Karten in den Direktkapiteln und OrtspläneDE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 06.08.2019
Zum Angebot
DuMont direkt Reiseführer Östliches Mittelmeer ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im östlichen Mittelmeer wird jeder Landgang zum Abenteuer. Mit den 15 ´´Direkt-Kapiteln´´ des Reiseführers von Lilly Nielitz-Hart und Simon Hart können Sie vor Ort bleiben und die Hafenstädte erkunden, direkt mitten in das Geschehen eintauchen, Ausflüge ins Umland unternehmen, aktiv in der Natur entspannen, den nächsten Strand ansteuern und die Highlights kennenlernen: Malta mit Valletta und Mdina, Messina und Catania auf Sizilien, Venedig und Triest, Kroatien und Montenegro, Griechenland mit Korfu, Athen und Peloponnes sowie den Inseln Mykonos, Santorin, Rhodos und Kreta, die Türkei, Zypern und Israel mit Istanbul, Limassol und Haifa. Dabei können Sie wunderschöne Landschaften, die Zeugnisse einer reichen Geschichte und Kultur und den lebendigen Alltag auf eigene Faust erkunden. Und dann über Nacht das nächste spannende Ziel ansteuern. Mit den Übersichtskarten, genauen Stadtplänen und dem separaten großen Faltplan können Sie nach Lust und Laune Mittelmeer-Metropolen, Buchten und Inseln erkunden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Eisenbahnatlas EU
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit der Öffnung der nationalen Schienennetze (open access) hat sich in den Staaten der Europäischen Union der Wettbewerb auf der Schiene unterschiedlich stark entwickelt. Zu den nationalen Eisenbahnverkehrsunternehmen wie DB, SNCF, SNCB, Trenitalia, Renfe, NS, DSB, SBB, ÖBB sind viele weitere Verkehrsunternehmen hinzugekommen, die in Konkurrenz zu den ehemaligen Staatsbahnen versuchen, sich im Personen- oder auch im Güterverkehr am Markt zu behaupten. Vor allem im Güterverkehr sind viele Eisenbahnverkehrsunternehmen grenzüberschreitend tätig. Von den Seehäfen ins Hinterland in West-Ost-Richtung oder in Nord-Süd- oder Süd-Nord-Richtung wächst der Güterverkehr auf der Schiene ständig an. Von Skandinavien nach Süden oder den ARA-Häfen zum Mittelmeer ist der Schienengüter-verkehr ständig angewachsen. Europäische Verkehrsachsen (TEN-V) sollen präferenziert ausgebaut werden, um den Wettbewerb auf der Schiene zu stärken. Dazu gehören auch einheitliche technische Hilfsmittel wie ETCS und ERTMS, die den Eisenbahnbetrieb sicher und nach überall gleichen Normen regeln sollen. Während in Mitteleuropa alle großen Bahnnetze die gleiche Spurweite haben sind im Westen (Portugal, Spanien) wie im Osten (Finnland, Rußland, Ukraine) die Spurweiten größer und nicht kompatibel für durchgehende Verkehre. Der Eisenbahnatlas EU dokumentiert diese Vielfalt der Bahnen in einem maßstäblichen Kartenwerk mit zahlreichen Zusatzinformationen. - 52 Karten der Eisenbahninfrastruktur im Maßstab 1:2.000.000 von den Ländern der Europäischen Union zusätzlich Norwegen, Schweiz sowie Kroatien, Serbien, Montenegro, Kosovo, Albanien. - Aktuelles Netz mit unteschiedlichen Signaturen zu ein- oder mehrgleisigen Strecken, zu Stromsystemen und Spurweiten - Detailkarten 1:300.000/1:500.000 von Oslo, Stockholm, Kopenhagen, Göteborg, Helsinki, Warschau, Hamburg, Berlin, London, Antwerpen, Rotterdam, Brüssel, Le Havre, Paris, Lyon, Marseille, Madrid, Barcelona, Mailand, Rom, Neapel, Verona, Triest, Athen, Prag, Wien, Koper, Budapest, Belgard, Sarganer Acht, Sofia, Bukarest, Rhodopen, Wassertalbahn und Zagreb - Einleitung zu Stromsysteme, Spurweiten, Zugsicherung, ETCS und TEN-Korridore - jedes Kartenblatt mit zusätzlichen Symbolen zu Container-Terminals und Rangierbahnhöfen - Liste der nationalen Infrastrukturbetreiber der einzelnen Staaten - Glossar und Ortsverzeichnis

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot